Emotionscode-Anwendungen

nach Bradely Nelson

Emotionscode für Erwachsene, Jugendliche & Kinder

"Jeder hat sein Päckchen zu tragen!"

DU kennst sicher dieses Sprichwort, oder?

  • Hast DU Beschwerden, für die es keine medizinisch nachgewiesene Ursache gibt? 
  • Belasten DICH noch heute Verletzungen der Vergangenheit? 
  • Fühlst DU DICH emotional unfrei?

Oder 

  • Hat Dein KIND Ängste und/oder Albträume?
  • Hat Dein KIND emotionale Probleme mit der gegenwärtigen Corona-Situation?
  • Nässt Dein KIND immer noch/oder wieder ein?
  • Zeigt Dein KIND Verhaltensauffälligkeiten?
  • Plagen Dein KIND Sorgen rund um die Schule? (Konzentrationsstörungen, Mobbing etc.)
  • Oder hat Dein KIND schlichtweg "null Bock" auf Schule?

 

Mit dem kinesiologischen Muskeltest identifiziere ich DEINE emotionalen Altlasten, die DU unwissentlich mit DIR herumträgst und die die Ursache von körperlichen oder emotionalen Schwierigkeiten sein können. Der Emotionscode lässt sich überall durchführen und ist auch wunderbar mit einer pferdegestützten EmotionsTIERapie zu verbinden

Werde krankmachende Emotionen los und befreie DICH

  • von DEINEM emotionalem Ballast.
  • von Belastungen und Verletzungen DEINER Vergangenheit
  • Komme in DEIN inneres Gleichgewicht
  • Lindere psychisch bedingte Beschwerden
  • Werde glücklich im Hier & Jetzt

 

Die Kombination aus intensiven Gesprächen und Kinesiologie ist für mich die beste Methode, DIR schnell und effektiv, emotional zu helfen!

Neugierig?

Dann vereinbare noch heute einen Termin

Mobil +49 (0) 176 29468322

Der erste Termin dauert ca. 60 Minuten, dabei können max. 4 bis 10 eingeschlossene Emotionen gelöst werden. Manchmal sind nach der Erstsitzung schon erstaunliche Veränderungen zu spüren. Um nachhaltige Erfolge zu erzielen empfiehlt es sich 3 - 4 Sitzungen im Abstand von 1 - 2 Wochen zu vereinbaren.

Erstsitzung Erwachsene:                 80,- €
Erstsitzung Jugendliche:                  60,- €
Erstsitzung Kinder bis 10 Jahren: 50,- €

Ab der zweiten Sitzung wird nach Zeitaufwand abgerechnet (1 Minute / 1 Euro)
Fern- / Zoom- / Telefonsitzungen: pauschal 50,- €
Achtung nur über Vorkasse möglich!                               

Medizinischer Hinweis!

Der kinesiologische Muskeltest, Emotionscode-Sitzungen und die Anwendung von Magneten, ätherischen Ölen und Biophotonen-Spiegel stellen keinen Ersatz für einen Arzt- oder Psychologenbesuch dar, können eine eine ärztliche Behandlung aber positiv unterstützen. Bitte suche einen Arzt / Psychologen auf, wenn dies erforderlich ist und setze bitte niemals Medikamente eigenmächtig ab! 
Ich stelle keine Diagnosen und mache keine Heilversprechen!



Emotionscode-Anwendungen für Tiere

Wie auch beim Menschen können bei unseren Tieren emotionaler Ballast zu körperlichen oder seelischen Problemen führen. Viele Tiere reagieren sehr sensibel auf die Stimmung, die Gefühle und das Verhalten Ihres Besitzers oder anderer Artgenossen. Tiere können aufgrund nicht verarbeiteter Stresssituationen auffällige Verhaltensweisen entwickeln und beibehalten, auch wenn diese Erlebnisse schon jahrelang zurückliegen. 

Befreie Dein Tier von diesen Altlasten für ein glückliches und ausgeglichenes Leben ohne Verhaltensauffälligkeiten.
 

Der erste Termin dauert ca. 60 Minuten, dabei können max. 4 bis 10 eingeschlossene Emotionen gelöst werden. Manchmal sind nach der Erstsitzung schon erstaunliche Veränderungen zu spüren. Um nachhaltige Erfolge zu erzielen empfiehlt es sich 3 - 4 Sitzungen im Abstand von 1 - 2 Wochen zu vereinbaren. 


Das Tolle an der Emotionscode-Anwendung ist, dass diese Methode auch völlig stressfrei für das Tier aus der Ferne durchgeführt werden kann. Gerade bei Pferden, Hunden und Katzen, (die in fremder Umgebung oft recht unruhig sind) ist dies ein großer Vorteil.

 

Mache Dich und Dein Tier wieder happy und vereinbare noch heute einen Termin bei mir! 

Mobil: +49 (0) 176 29468322


Erstsitzung Pferde:               80,- €
Erstsitzung Hunde:                60,- €
Erstsitzung Kleintiere:         50,- €

Folgesitzungen:
Ab der zweiten Sitzung wird nach Zeitaufwand abgerechnet 
(1 Minute / 1 Euro)

Bei Haus- / Stallbesuchen fallen zusätzlich 0,35 € pro gefahrenem Kilometer an.

Fern- / Zoom- / Telefonsitzungen: pauschal 50,- €
Achtung nur über Vorkasse möglich!    

Hierzu benötige ich ein Foto, Namen und Geburtsdatum des Tieres und ganz wichtig die Erlaubnis des Tierbesitzers! Aus ethischen Gründen behandle ich ausschließlich mit der Erlaubnis des Tierbesitzers.

Medizinischer Hinweis!

Meine Arbeit stellt keinen Ersatz für einen Tierarztbesuch dar, kann eine tierärztliche Behandlung aber positiv unterstützen. Bitte suche einen Tierarzt auf, wenn dies erforderlich ist und setze bitte niemals Medikamente eigenmächtig ab! 
Ich stelle keine Diagnosen und mache keine Heilversprechen!
Meine Behandlungen stellen eine ergänzende zusätzliche Energieveränderung dar, mit dem Ziel, nach Möglichkeit die Selbstheilungskräfte des Tieres zu aktivieren und die Voraussetzungen für die Selbstheilung des Körpers und / oder der Psyche zu schaffen.


Wissenswertes zum Emotionscode

 

Bei den meisten Menschen sammelt sich im Laufe des Lebens jede Menge an negativem emotionalem Ballast an. Das ist der Hauptgrund, dass wir mit steigendem Alter in der Regel mit immer mehr Symptomen und Erkrankungen konfrontiert werden und uns immer schlechter fühlen. Den emotionalen Ballast kann man sich als "Energiebälle" vorstellen, die im Körper den Energie-Fluss stören und unangenehme Folgen haben können. Vor allem blockieren sie die uns von Natur aus gegebenen Selbstheilungskräfte des Körpers.

Mit Hilfe des Emotionscodes identifiziert man über einen kinesiologischen Muskeltest  (meist mehrere) symptom-verursachende Emotionen und löst diese mittels einer Magnetanwendung. Bei manchen Emotionen verlangt das Unterbewusstsein mehr Informationen, so dass Details erfragt werden, damit dem Klient bewusst wird, aus welcher vergangenen Lebenssituation diese Emotion rührt. Emotionen können auch (über mehrere Generationen) vererbt werden.

Nicht selten verschwinden selbst deutliche Symptome wie chronische starke Schmerzen sofort. Empfehlenswert ist eine Anwendungsserie, (meist 3 - 4 Sitzungen) um eine nachhaltige Wirkung zu erzielen. Manchmal benötigt das Unterbewusstsein ein paar Tage bis 2 Wochen Zeit, um nach dem Lösen von eingeschlossenen Emotionen noch weitere, tiefer verborgene Emotionen preiszugeben. Man kann sich das wie das Schälen verschiedener Schichten einer Zwiebel vorstellen.

Die zielgerichtete Absicht und die Verstärkung durch den Magneten, löst die negative Energie in Form eingeschlossener Emotionen auf. Ähnlich wie das Betätigen der "Reset"-Taste eines Computers.

Mit dem Emotionscode lassen sich faszinierende Resultate erzielen. Das ist auch für mich als "Coach" jedes Mal ein großartiges Gefühl! Als erwünschte "Nebenwirkung" tritt meist bereits nach der ersten Sitzung ein befreites Gefühl auf, was für viele Klienten ein Grund mehr ist "dran zu bleiben" und in einer weiteren Sitzung noch mehr dieser eingeschlossenen Emotionen los zu werden.

Die Herzmauer

93% aller Menschen haben eine sogenannte Herzmauer. Nach Dr. Bradley Nelson entsteht diese meist, wenn man im Leben mit einer gefühlsmäßig sehr schwierigen Situation konfrontiert wird ( z.B. schwierige Situationen in der eigenen Kindheit). Das Unterbewusstsein "baut" dann im wahrsten Sinn das Wortes, eine Mauer als Schutz um das Herz. Als "Bausubstanz" werden hierfür, die zu dem Zeitpunkt verfügbaren starken Energien aus negativen Emotionen genutzt. Kurzfristig schützt diese Herzmauer das Herz emotional vor weiteren Verletzungen. Aber langfristig sorgt die Herzmauer, die normalerweise nicht von alleine abgebaut wird, für Schwierigkeiten im Leben, die vielen bekannt vorkommen dürften, z.B.:

  • Körperliche und seelische Probleme
  • blockiertes Vorankommen im Leben 
  • ausbleibender Erfolg im Beruf und im Privatleben
  • Unfähigkeit Liebesbeziehungen einzugehen 
  • Probleme positive Gefühle zu empfinden und auszusenden


Eine Herzmauer kann auch "Heilblockaden" hervorrufen bzw. den Gesundungsprozess nach einer Krankheit erschweren bzw. verhindern!
Das Auflösen der Herzmauer ist eine der grundlegenden Arbeiten mit dem Emotionscode. Wenn man allen Kindern die Herzmauer lösen würde, blickten wir einer rosigen Zukunft entgegen.

Manchmal bestehen Herzmauern aus so vielen Emotionen, dass sie sich nicht immer alle an einem Tag lösen lassen.

"Nachdem Sie sich von negativen eingeschlossenen Emotionen befreit haben, wird es Ihnen leichter fallen, sich für die positiven Emotionen zu entscheiden, die Ihnen helfen, das anzuziehen, was Sie sich wirklich für Ihr Leben wünschen." - Dr. Bradley Nelson